• Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

für LGB: MGB Gepäcktriebwagen Deh 4/4 l 24 "Täsch", rot.

Art. Nr.: 610209
Kiss
Lager
Lager Neuheit lieferbar ab ca.: 30.06.2024
4'025.09

Beschreibung

für LGB: MGB Gepäcktriebwagen Deh 4/4 l 24 "Täsch", rot.


Lampentyp rund.

Ganzmetall-Messing-Präzisionsmodell in absoluter Spitzenqualität, das bis in's kleinste Detail mit dem Vorbild übereinstimmt.  -   für Spur LGB -  Limitierte Stückzahl mit Zertifikat.
Ausstattungsmerkmale:
•  alle 4 Achsen angetrieben, kugelgelagert und gefedert
•  Radreifen aus Edelstahl, ringisoliert
•  zwei Maxon - Motoren
•  Balancierkupplung, beweglich und umrüstbar auf 2m Hakenkupplung (diese liegt nicht bei)
•  ESU - Digital-  und Sounddecoder neuester Generation
•  Vorbildgerechte Beleuchtung mit warmweissen LED
•  Angetriebene Zahnräder für Zahnstangenbetrieb System LGB
•  Servogesteuerter Panthographenantrieb
•  Führerstandbeleuchtung
•  Sandfallrohre in Radebene
•  Führerstands- und Gepäckraumtür zum Öffnen
•  Lokführerfigur
•  Mindestradius 780 mm
•  LüP: 711 mm
•  Gewicht ca. 8 kg

Vorbild:   Der Deh 4/4 I ist ein Gepäcktriebwagen den die damalige Furka-Oberalp-Bahn FO 1972 bei der Schweiezerischen Industrie SLM und SIG für Adhäsions- und Zahnradbetrieb in einer Serie von fünf Fahrzeugen beschaffte. Gleichzeitig beschaffte die BVZ  Brig – Visp – Zermatt Bahn vier, mechanisch ähnliche aber elektrisch andersartige Fahrzeuge.  Die Deh 4/4 I werden meist in Pendelzügen zusammen mit einem  Steuerwagen ABt eingesetzt, kommen aber auch als eigenständiges Triebfahrzeuge für Personen- und Güterzüge zum Einsatz.  Auch die Autozüge über den Oberalp werden meistens mit Deh 4/4 I geführt. Heute sind alle Fahrzeuge bei der Matterhorn-Gotthard-Bahn MGB noch im Dienst.

Modell:  Kiss Modellbahnen Schweiz realisiert die Deh 4/4 I in allen Varianten in einer limitierten Serie als Messing Handarbeits-Modelle. Die Modelle werden mit dem Zahnradsystem LGB ausgerüstet sein. Der Antrieb erfolgt über zwei Maxon Motoren auf alle vier Achsen. Zusammen mit den angekündigten Personenwagen Typ EW I der FO/MGB lassen sich bereits originalgetreue Züge bilden.

Geplant sind auch die passenden Steuerwagen ABt  in den Versionen FO, BVZ und MGB.


Epoche IV