Dampflokomotive Baureihe 95.0 mit Ölfeuerung

Art. Nr.: 39097
Märklin
Lager
Lager Artikel an Lager
470.32

Beschreibung

Dampflokomotive Baureihe 95.0 mit Ölfeuerung


Diese wunderschöne Lok ist beim Hersteller komplett ausverkauft. Wir können Ihnen diese Lok aber gerne noch anbieten.
 
Vorbild: Güterzug-Tenderdampflokomotive Baureihe 95.0 (ehemalige preußische T 20) der Deutschen Reichsbahn (DR/DDR). Ausführung mit Ölfeuerung. Mit 3-Licht-Spitzensignal, Turbodynamo, DRB-Laternen, 3 Aufbauten, geschweißten Wasservorrats-Behältern. Betriebsnummer 95 0041-4. Betriebszustand um 1978.

Highlights
• Teilweise Neukonstruktion.
• Besonders filigrane Metallkonstruktion.
• Durchbrochener Barrenrahmen und viele angesetzte Details.
• Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar.
• Mit Spielewelt-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
• Für noch mehr Spielfreude in der Märklin "Spielewelt".
• Erstmals mit Ölfeuerung - Um die Ölfeuerung zu realisieren wurden viele Teile neu entwickelt

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive weitgehend aus Metall. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich ist die Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). An beiden Lok-Enden kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer ca. 17,5 cm.


 

Epoche IV